Terminkalender

Unsere Partner

  

Verbandsbüro

Judith Stauber
Sekretariat
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailoffice(at)blasmusikverband-tirol.at

Michaela Mair
Sekretariat, BIT
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmichaela.mair(at)blasmusikverband-tirol.at

Montag - Donnerstag
07:30 - 12:30, 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
Klostergasse 1, 6020 Innsbruck
Tel. 0512 / 57 23 33
mobil: 0650 / 332 34 92

Roland Mair
Geschäftsführer
Montag - Freitag
07:30 - 11:00 Uhr
Tel. 0512 /57 23 33-13
mobil: 0650 / 332 34 91
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailroland.mair(at)blasmusikverband-tirol.at

Generalversammlung des Blasmusikverbandes Tirol

8. März 2015 in St. Anton am Arlberg

9:00 Uhr Heilige Messe in der Pfarrkirche                      musikalisch gestaltet von der MK St. Anton a.A.

10:30 Uhr Versammlung in der WM-Halle                       musikalisch umrahmt von der MK St. Jakob a.A

Leitet Herunterladen der Datei einEinladungsschreiben, Tagesordnung, wichtige Hinweise

Leitet Herunterladen der Datei einAnfahrtsplan

Die Generalversammlung soll ein informativer Festtag der Tiroler Blasmusik in straffer, jedoch würdiger Form sein. Die Jahresberichte der Verbandsfunktionäre sind wieder in der ersten Ausgabe der "Blasmusik in Tirol" abgedruckt.

Landesweite Benefizaktion

Der Blasmusikverband Tirol macht "mobil":

Eine landesweite Benefizaktion in memoriam Altbischof Reinhold Stecher

...weil Behinderte eine Heimat brauchen!

 Leitet Herunterladen der Datei einNähere Informationen                

Leitet Herunterladen der Datei einSchreiben des Landeshauptmannes Günther Platter

Leitet Herunterladen der Datei ein Bischof Stecher Gedächtnisverein

Leitet Herunterladen der Datei einFolder

Leitet Herunterladen der Datei einPlakatvorschlag für Musikkapellen

Stabführer-Kurse 2015

Auch 2015 werden wieder Stabführerkurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr informationen und Anmeldung bis 20. Feber 2015 online hier

 

 

Jugendblasorchester-Landeswettbewerb 2015

Der Landeswettbewerb für Tirol geht am 18. April 2015 in Oberhofen und am 19. April 2015 in St. Johann in Tirol über die Bühne.

Leitet Herunterladen der Datei einZeitplan

In allen österreichischen Bundesländern und in Südtirol finden Landeswettbewerbe als Qualifikation für den Bundeswettbewerb (24. Oktober 2015 in Linz, Brucknerhaus) statt.

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Informationen

 

Aktuelles

Für das Jahr 2015 stehen aus dem Jugendreferat folgende Projekte in Vorbereitung: EUREGIO 2015 - gemeinsames Orchester aus den 3 Tiroler LandesteilenPromenadenkonzert 2015 - Konzert im Rahmen der Innsbrucker Promenadenkonzert in...

Liebe/r Wettbewerbsteilnehmer/in, sehr geehrte Lehrkräfte! Beim prima la musica Landeswettbewerb Tirol vom 4. März bis 12. März 2015 in Auer und Tramin (Südtirol), werden sich ca. 1.020 Kinder und Jugendliche treffen. Die...

Der erste nationale Brassband-Wettbewerb brachte am 9. November sechs der acht österreichischen Brassbands für ihren ersten Qualifikationswettbewerb im Kulturzentrum Bräuhaus in Eferding auf die Bühne. Die drei Juroren Tom...

Ein tolles und einmaliges Event mit Blasmusik der Spitzenklasse ging am 5. Oktober bei der Music Austria in Ried im Innkreis über die Bühne. Der Bundeswettbewerb der Leistungsstufe B wurde ausgetragen und die teilnehmenden...

Toller Erfolg für die Musikkapelle Hatting Am Samstag, den 27. September 2014 fand in Feldkirchen/Ossiach das Bundeswertungsspiel des Österreichischen Blasmusikverbandes, welches nur alle 3 Jahre veranstaltet wird, statt....

Das BJO Gmunden unter Dirigent Fritz Neuböck gewinnt den 6. JBO-Bundeswettbewerb. Mit einer Punktezahl von 95,2 konnten sich die Gmundner klar in ihrer Leistungsstufe (SJ) durchsetzen und holten sich vor Lana und Ried im Innkreis...

Heuer schon fortgebildet? Unser Angebot: Sechs taktvolle, erlebnisreiche Wochenenden: Die neuen Reihe für Kapellmeister aller Leistungsstufen ab November: Dirigieren, Instrumentieren, Proben, Konzertieren – der Alltag eine...

Die Ergebnisse der heurigen JMLA Prüfungen in Gold sind ab jetzt hier auf der Homepage online. Alle Infos finden Sie unter folgendem Link -> Leistungsabzeichen

Über mangelnden Nachwuchs müssen die Tiroler Blasmusikkapellen nicht klagen. 21 Orchester mit knapp 1000 Nachwuchsmusikant/innen nahmen am 6. Tiroler Jugendblasorchesterwettbewerb 2013, der in Kooperation zwischen dem...

Es hat länger gedauert als ursprünglich gedacht.  Aber nun ist es so weit, die 4. Auflage des Fachbuchs „Musik in Bewegung“ ist fertig und zum Teil schon ausgeliefert. Viele neue Fotos, Grafiken und genaue Erläuterungen...